Um uns sind Lügen und Illusionen – wirklich?

Um uns sind Lügen und Illusionen – wirklich?

Das höre ich immer wieder: Die lügen uns doch alle an. „Die“  können stehen für: Automobilindustrie, Medien, meine Chefs, Kinder, Partner, Nachbarn, Kollegen, Banken, Krankenversicherungen, Politiker ...

1. Wie oben - so unten, wie unten - so oben. Wie innen - so außen, wie außen - so innen. Wie im Großen - so im Kleinen.
Das ist eines der kosmischen Prinzipien nach Hermes Trismegistos.
Wie verhältst du dich? Versteuerst du immer alle Einnahmen? Sagst du die Wahrheit, wenn du nicht auf eine Geburtstagsfeier gehen willst? Erzählst du etwas Wichtiges nicht, weil du den Frieden wahren willst? Machst du den Menschen, die dich lieben, Vorwürfe anstatt dich für das Vertrauen und die Wärme zu bedanken? Etwas nicht sagen kann auch Lüge sein.
 

2. Wer kennt die „Wirklichkeit“?
Wer weiß, was „wahr“ ist und wer lügt? Wieviele Tage, Wochen, Monate müsste man recherchieren, um Hintergründen und Tatsachen näher zu kommen? Jeder, der ein Urteil z.B. über einen Politiker abgibt, sollte in einem Atemzug berichten, wie lange er sich aktiv, also nicht passiv durch Meinungsmacher, mit dem jeweiligen Thema beschäftigt hat.

 

Meine Empfehlung an dich ist: beobachte dich und habe den Mut, ehrlich zu sein wenn du sprichst und wenn du nichts weißt, schweige und lächle.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0